Weiterführende Infos zur Funktionsweise von PRIMAVALON für Einzelhändler

Wenn Du als Einzelhändler an PRIMAVALON teilnehmen möchtest, musst Du Dich zuvor anmelden (registrieren). Danach kannst Du mit Deinen Einloggdaten Transaktionen durchführen wie Kaufangebote annehmen oder eigene Verkaufsangebote einstellen.


ANMELDEN (= REGISTRIERUNG)

Geh dabei wie folgt vor:

Gehe auf den PRIMAVALON Marktplatz klicke auf "Anmelden Einzelhändler".

Dein Benutzername kann von Dir frei gewählt werden. Falls der Benutzername schon existieren sollte, wähle einen anderen, denn auf dem PRIMAVALON Marktplatz darf ein Benutzername nur einmal registriert sein.

Bei Deiner Registrierung ist dabei Folgendes u.a. erforderlich:

• Angabe Deiner Homepage - solltest Du keine haben, kontaktieren unsere Hotline,
• das Uploaden (z.B. eine PDF-Datei), bzw. eine Verlinkung (z.B. auf Deine Homepage) DEINE Gutschein-spezifischen Allgemeinen Geschäftsbedingungen zur Kenntnissnahme für die Marktteilnehmer.
Bestätigung der Absichtserklärung, dass Du auf PRIMAVALON ein Gewerbe betreiben möchtest und die damit verbundenen entsprechenden gesetzlichen Verpflichtungen erfüllen wirst.
• Ausfüllen Deiner Leistungsstammdaten in welche Region Du Warengruppen liefern kannst und welche Warengruppen Du liefern kannst.

(Bitte beachte hierbei, dass es derzeit nicht möglich ist darzustellen, wenn Du bestimmte Warengruppen aus Deinem Sortiment nur in einen Teil Deiner Regionen liefern kannst. Bei derartigen Konstellationen kannst Du nur durch geschickte Gestaltung von einzelnen Verkaufsangeboten bzw. durch entsprechende Auswahl bzgl. der Annahme von Kaufangeboten Dein Geschäft segmentspezifisch betreiben, oder Du nimmst eine weitere segmentspezifische Registrierung vor. Weitere Info hierzu erhältst Du über unsere Hotline)
.
Klicke auf den Button "Antrag mit o.g. Daten verbindlich abschicken" und Dein Anmeldeantrag mit Deinen Daten wird an uns zur weiteren Bearbeitung gesendet.

Du erhältst dann sofort im Anschluß eine automatisierte E-Mail von uns, in welcher Du aufgefordert wirst weitere Informationen uns zu senden. Diese sind derzeit nur die Bestätigung der Anmeldung Deines Gewerbes (Gewerbeschein) und / oder der Handelsregisterauszug. Du kannst diese Info per Fax oder E-Mail an uns senden, gemäß den Kontaktdaten in der zuvor genannten E-Mail.

Sobald die Informationen bei uns eingegangen sind, überprüfen wir Deine Identität und ggfs. weiteres in eigenem Ermessen, wie Z.B. eine prinzipielle Lieferfähigkeit (Vorhandensein) Deines Produktsortiments bzw. der Warengruppen und ggfs. auch der entsprechenden Bedienung der angegebenen Regionen. Dies alles selbstverständlich ausschließlich im Rahmen unserer Datenschutz-Richtlinien.

Wenn Deine Registrierung angenommen wurde, wirst Du technisch auf PRIMAVALON freigeschaltet und erhältst eine automatisierte E-Mail, aus welcher auch Deine Log-In Daten wie Username und Initial-Passwort hervorgehen, und einen Freischaltlink, mit welchem Du Dich technisch definitiv selbst freischalten (musst)! Bitte ändere Du aus Sicherheitsgründen sofort Dein Initialpasswort in ein von Dir gewähltes.

Du kannst dann Deinen eigenen Shop auf PRIMAVALON konfigurieren. Bitte beachten Du die Hinweise dazu weiter unten unter "Eigener Shop auf PRIMAVALON".

WEITERVERKAUF UND ÜBERTRAGBARKEIT VON GUTSCHEINEN

Falls Du beabsichtigst, Gutscheine über PRIMAVALON zu erwerben und weiterzuverkaufen, beachte bitte dass die Gutscheine für den Weiterverkauf bzw. aus dem Weiterverkauf natürlich stets übertragbar sein müssen! Nicht übertragbare Gutscheine können nicht weiterverkauft werden. Die Übertragbarkeit ist auch ein PRIMAVALON Strukturkriterium (in den Nebenbedingungen), welche in den Angeboten entsprechend eingestellt werden kann!


EINZELHÄNDLERVERZEICHNIS

Als registrierter Einzelhändler wirst Du öffentlich sichtbar - also auch für Nicht-registrierte Nutzer (Besucher) - "zwangsweise" nach erfolgreicher Registrierung (Anmeldung) im Einzelhändlerverzeichnis geführt! Im Einzelhändlerverzeichnis erscheinen u.a. auch Dein aktueller Bewertungsstand (also wie Du bisher bewertet wurden) und ein Link zu Deinem Shop auf PRIMAVALON. Alle im Einzelhändlerverzeichnis gelisteten Einzelhändler stehen auch den Marktteilnehmern bei der Einstellung von Kaufangeboten via Pulldown-Auswahl-Menü automatisch zur Verfügung.

BEWERTUNGSSYSTEM (RATINGSYSTEM)

Als registrierter Einzelhändler nimmst Du - zumindest passiv - "zwangsweise" am Bewertungssystem (Ratingsystem) von PRIMAVALON teil. In diesem haben Verkäufer bzw. Käufer die Möglichkeit den jeweiligen Vertragspartner hinsichtlich seiner Vertragserfüllung positiv oder negativ zu bewerten. Die Nutzer sind zur Abgabe von Bewertungen (ratings) natürlich nicht verpflichtet. Die Bewertung durch die Nutzer bezieht sich immer auf einen konkreten Geschäftsvorfall.

Selbstverständlich kannst auch Du Deine Vertragspartner bewerten - und damit Deine eigene Zufriedenheit im Verhalten bzgl. Deiner Vertragspartner äussern.

Die Bewertung erfolgt zur Zeit nur durch Punktevergabe. Eine Kommentarfunktion für freie Texteingabe steht derzeit nicht zur Verfügung. Die Bewertung bzgl. Deines Verhaltens wird z.B. bei jedem Angebot, welches Du auf PRIMAVALON abgibst, automatisch summarisch in kummulativer Verrechnung aller Vertragschlüsse in diesem Angebot eingeblendet.
Ferner wird eine Art mathematisch kumulativer Verrechnung aller Geschäftsvorfall-Bewertungen im Händlerverzeichnis summarisch dargestellt. Weitere Auskünfte hierzu gibt unsere Hotline.

EIGENER SHOP AUF PRIMAVALON

Als Einzelhändler hast Du einen eigenen Shop auf PRIMAVALON, welchen Du bzgl. Werbebotschaften gestalten kannst und auf welchen Du Deine Gutschein-spezifischen AGB einstellen musst und auch aktuell halten musst.

Um Deinen Shop zu gestalten, musst Du Dich einloggen. Gehe im “persönlichen Bereich“ dann auf "Mein Shop" und "Unternehmensdarstellung". Du kannst dann Logos, Shopbeschreibungen und sonstige Werbe-Info einstellen und selbstverständlich auch weiterführende Links auf Deine Homepage setzen.

Bitte beachte, wie bereits angedeutet: Du bist verpflichtet Deine Gutschein-spezifischen AGB auf diesem Shop zu plazieren, da andere Marktteilnehmer diese einsehen können müssen. Dazu haben wir die von Dir bei der Registrierung erstmals an uns übertragenen Gutschein-spezifischen AGB bereits erstmalig in Deinen Shop eingestellt. Für die Aktualisierung bist Du selbst verantwortlich.

Wichtiger Hinweis: Um Deine AGB in Deinem Shop zu aktualisieren logge Dich ein und gehe zu "Mein persönlicher Bereich >>> Mein User >>> Persönliche Daten". Diese Deine AGB werden, wenn Du ein Verkaufsangebot erstellen, automatisch via Link mit in den Warenkorb übernommen, welcher erscheint, wenn ein Marktteilnehmer Dein Verkaufsangebot annehmen möchte.

Generell gilt: Die korrekte Transportierung Deiner Gutschein-spezifischen AGB und weiteren Informationen - egal ob via Shop oder via direktem Kontakt mit den Marktteilnehmern z.B. in E-Mails - liegt dabei stets in Deiner eigenen Verantwortung. Du musst diesbezüglich gesetzliche Bestimmungen erfüllen. Wir, die Betreiber von PRIMAVALON, übernehmen diesbezüglich keine Beratungs- und Kontrollpflichten.


BOARDMAILSYSTEM

Über ein Boardmailsystem können die Nutzer auch untereinander Kontakt aufnehmen. Dies ist besonders nützlich, wenn man an den Angebotsersteller zu seinem Angebot noch Fragen hat. Hierzu musst Du eingeloggt sein, ein entsprechendes Angebot aufrufen (Annonce) und bei “Anbieter“ den “Kontakt aufnehmen“ -Link betätigen. Ferner ist in den E-Mails, welche Du von PRIMAVALON erhalten bei der Annahme von Angeboten, ebenso ein Link dafür eingebaut.


MARKTDATEN, GUTSCHEINDATEN - ÖFFENTLICH EINSEHBARE DATEN

Bitte beachte, dass Deine Eintragungen im Einzelhändlerverzeichnis und in Deinem Shop für alle Besucher - also auch für nicht registrierte Nutzer - öffentlich sichtbar sind (im In- und Ausland).

Gleiches gilt für Gutscheinverkaufsangebote welche Du erstellt hast und auch für Kaufangebote von Dir. Registrierte und nicht registrierte Nutzer können die Angebote in der gebotenen Detailtiefe gleichermaßen sehen.

Nach der Einführungsphase von PRIMAVALON, wenn sich also der Markt mit Daten gefüllt hat, behalten wir uns vor sukzessive Tools einzurichten, welche die Auswertung dieser Daten für weitere Marktinformationen ermöglichen. Diese Tools können auch beinhalten, dass sowohl registrierte als auch nicht registrierte Nutzer eigene Auswertungen erstellen können. Wir werden uns jedoch bei der Einrichtung dieser Tools diesbezüglich streng an unsere AGB, unsere Datenschutz Richtlinien und an die gesetzlichen Datenschutzbestimmungen halten. Du kannst dann natürlich auch für Dein eigenes Geschäft selbst äußerst interessante Daten aus PRIMAVALON mit diesen Tools ziehen und z.B. wichtige reale Wünsche Deiner Kunden kennenlernen.

ÄNDERN DEINER DATEN

Nicht alle Deine Stamm-Daten kannst Du selbst ändern. Insbesondere Daten bzgl. leistungsrelevanter Informationen für andere Nutzer, wie Warengruppen und regionale Gültigkeit können nur zusammen mit unserer Hotline geändert werden, da auch diesbezüglich eine vorherige Prüfung erfolgen kann bzw. muss. Unsere Hotline ist also auch für diese Art der Datenänderungen zuständig. Du kannst sie auf der PRIMAVALON - Webseite unter Kontakt erreichen.

BEACHTUNG DER GESETZLICHEN ANFORDERUNGEN

Wie in unseren “Besonderen Geschäftsbedingungen des Gutscheinmarktplatzes PRIMAVALON für Unternehmer“ beschrieben, bist Du als Einzelhändler verpflichtet, eventuell vom Käufer zu zahlende Preisbestandteile (Umsatzsteuer, Porto, Verpackung) gemäß den Voraussetzungen der Preisangabenverordnung ordnungsgemäß anzugeben.

Ferner gilt in 5.6 o.g. besonderer AGB: “Soweit die Voraussetzungen der §§ 312 b ff. BGB vorliegen, hat der Unternehmer unter Beachtung der dort festgeschriebenen Anforderungen über das fernabsatzrechtliche Widerrufsrecht zu belehren und dieses zu gewähren. Sonstige gesetzliche Informationspflichten, die sich aus unterschiedlichen Gesetzen ergeben können, wird der Unternehmer ebenfalls beachten. Die Fa. ZHIGG schuldet keine diesbezügliche Beratung.“ Die Fa. ZHIGG ist die Zwillingsbrüder Hartmann Innovative Geschäftsmodelle GmbH, Bonn. Sie ist der Betreiber von PRIMAVALON. Weiteres siehe hierzu bitte im "Impressum" hier auf unserer Webseite.

Bitte sorge stets für eine korrekte Transportierung Deiner AGB und weiteren Informationen - sowohl via Shop als auch via direktem Kontakt mit den Marktteilnehmern z.B. in E-Mails. Dies liegt in Deiner eigenen Verantwortung. Der Betreiber von PRIMAVALON, übernimmt diesbezüglich keine Beratungs- und Kontrollpflichten.

Weitere wichtige Informationen sind in o.g. “Besonderen Geschäftsbedingungen des Gutscheinmarktplatzes PRIMAVALON für Unternehmer“ enthalten. Du findest diese auch unter dem entsprechenden Menüpunkt “ AGB/Gebühren “ "Allgemeine Geschäftsbedingungen" hier, auf unserer Webseite. Bitte beachte diese.


AUSGESTALTUNG DEINER GUTSCHEINE

Authentifizierungsmerkmale (Seriennummern): Um unter anderem Anforderungen der Bafin gerecht zu werden, welche besagen, dass Gutscheine exakt einer rechtlichen Einheit zuordenbar sein müssen und körperlich vorliegen müssen, musst Du Deine Gutscheine mit geeigneten Sicherheitskennzeichen und Identifikationskennzeichen versehen, wie z.B. eine Seriennummer, welche sich auf Deine rechtliche Einheit (z.B. eine GmbH), welche zur Einlösung des Gutscheins verpflichtet ist, bezieht.


ZU DEN TRANSAKTIONEN

Annahme eines Deiner Verkaufsangebote durch einen Martktteilnehmer

Wenn ein Marktteilnehmer ein Gutschein-Verkaufsangebot von Dir annimmt, dann wirst Du von PRIMAVALON über eine automatisierte E-Mail darüber benachrichtigt. Aus dieser E-Mail, gehen die Identifikations-Daten des potenziellen Gutscheinkäufers hervor. Bitte nimm dann unverzüglich mit diesem Kontakt in Form einer E-Mail auf.

Diese E-Mail muss mindestens enthalten bzw. berücksichtigen:
• die exakten Gutscheinausprägungen (Merkmale) - diese müssen mit den vom Marktteilnehmer festgelegten Auswahlkriterien exakt(!) übereinstimmen,
• Informationen über den Weg wie der Marktteilnehmer den Gutschein bezahlen kann. (Dies gilt für Gutscheine, welche nicht erst bei Einlösung bezahlt werden),
• nochmals Deine Gutschein-spezifischen AGB, welchem dem Gutscheingeschäft mit Dir zugrunde liegen,
• sonstige Informationen im Rahmen Deiner gesetzlichen Informationspflichten und freiwillige wichtige Informationen.

Wenn ein Verkaufsangebot durch einen Marktteilnehmer angenommen wird, berechnen wir als Betreiber von PRIMAVALON Dir Vermittlungsgebühren. Aus der Gebührentabelle kannst Du die jeweils aktuellen Gebühren entnehmen. Dort sind auch Fälle aufgeführt, wo ein Gutschein zurückgegeben wird, Probleme bzgl. der Übereinstimmung mit Strukturkriterien bestehen etc. .

Du selbst darfst keine eigenen Gutscheine über PRIMAVALON erwerben. Möchtest Du ein Verkaufsangebot zurückziehen, so besteht die Möglichkeit, dieses einfach zu löschen (stornieren). Hierzu musst Du Dich einloggen, klick auf "Meine Aktionen", dann auf "Meine Angebote" und in der Liste rechts bei dem betroffenen Angebot auf "Angebot löschen". Auch darfst Du nicht Kaufangebote mit Dich selbst als lieferpflichtiger Einzelhändler eingeben.

Bitte beachte: PRIMAVALON bzw. der Betreiber von PRIMAVALON ist nicht Partei des zwischen Verkäufer und Marktteilnehmer zustande gekommenen Kaufvertrages über einen Gutschein.


Annahme eines Kaufangebotes eines Marktteilnehmers durch Dich

Wenn Du ein Kaufangebot annimst, dann wird der Marktteilnehmer von PRIMAVALON über eine automatisierte E-Mail darüber benachrichtigt. Aus dieser E-Mail, gehen die Indentifikations-Daten des Gutscheinkäufers hervor. Bitte nimm dann unverzüglich mit diesem Kontakt in Form einer E-Mail auf.

Diese E-Mail muss mindestens enthalten bzw. berücksichtigen:
• eine konkrete Offerte (mit Annahmemöglichkeit) Deinerseits an den Marktteilnehmer einen den Erwerb eines Gutscheins von Dir betreffend, wobei

• die exakten Gutscheinausprägungen (Merkmale) nochmals mitangegeben werden müssen und

• diese exakt(!) mit den vom Marktteilnehmer festgelegten Auswahlkriterien übereinstimmen müssen,

• die Möglichkeit für den Marktteilnehmer diese Offerte definitiv anzunehmen - oder auch abzulehnen,

• Deine Gutschein-spezifischen AGB, welchem dem Gutscheingeschäft mit Dir zugrunde liegen,

• Informationen über den Weg über welchen er den Gutschein bezahlen kann (für Gutscheine, welche nicht erst bei Einlösung bezahlt werden)
• sonstige Informationen im Rahmen Deiner gesetzlichen Informationspflichten und freiwillige wichtige Informationen.

Wenn Du ein Kaufangebot annehmen, dann berechnen wir als Betreiber von PRIMAVALON dem Käufer (Kaufangebot-Ersteller) die Vermittlungsgebühr und nicht Dir.

Auch hier gilt: Du selbst darfst keine eigenen Gutscheine über PRIMAVALON erwerben. Möchtest Du ein Verkaufsangebot zurückziehen, so besteht die Möglichkeit, dieses einfach zu löschen (stornieren). Hierzu musst Du Dich einloggen, klick auf "Meine Aktionen", dann auf "Meine Angebote" und in der Liste bei dem betroffenen Angebot rechts auf "Angebot löschen". Auch darfst Du nicht Kaufangebote mit Dich selbst als exklusiv in Frage kommender Einzelhändler einstellen.

Bitte beachte: Auch bei der Annahme eines Kaufangebots durch Dich gilt: PRIMAVALON, bzw. der Betreiber von PRIMAVALON ist nicht Partei des zwischen Verkäufer und Marktteilnehmer zustande gekommenen Kaufvertrages über einen Gutschein.

BEI FRAGEN

Bitte zögere nicht bei weiteren Fragen mit uns direkt Kontakt aufzunehmen. Wir helfen gerne. Wir sind über verschiedene Kontakt-Wege erreichbar:

Kontaktformular

Hotline
E-Mail: info@PRIMAVALON.de



Copyrights Idee, Konzept und Realisierung: © 2009-2018 Hartmann Kristall Media Innovations GmbH , Zwiesel. All Rights Reserved.

:: © HKMI GmbH 2017 ::